Carport München
Carport aus Muenchen

  Biber´s Topseller
  Wähle Sie Ihre Größe:
 Carport-Breite: 310 cm
  310x505 cm  ab 1.710 €
  310x585 cm  ab 1.840 €
  310x740 cm  ab 2.094 €
  310x820 cm  ab 2.224 €
  310x890 cm  ab 2.339 €

 Carport-Breite: 430 cm
  430x505 cm  ab 1.996 €
  430x585 cm  ab 2.172 €
  430x740 cm  ab 2.513 €
  430x820 cm  ab 2.689 €
  430x890 cm  ab 2.843 €

 Carport-Breite: 550 cm
  550x505 cm  ab 2.281 €
  550x585 cm  ab 2.502 €
  550x740 cm  ab 2.930 €
  550x820 cm  ab 3.151 €
  550x890 cm  ab 3.345 €

 Carport-Breite: 610 cm
  610x505 cm  ab 2.402 €
  610x585 cm  ab 2.642 €
  610x740 cm  ab 3.108 €
  610x820 cm  ab 3.348 €
  610x890 cm  ab 3.559 €






Carport aus München - 11.05.2017

Fertigcarport ganz nach Wunsch

Ist die Entscheidung für einen Carport als Unterstellplatz für Auto und Co. gefallen, stellen sich dem Bauherrn tatsächlich weitere Fragen? Welches Modell und wie groß? Welches Baumaterial kommt in Frage? Sind Extras sinnvoll und vor allem natürlich, im Budget vorhanden? Die hauptsächliche Frage ist aber wohl die, soll der Carport selber gebaut werden oder ist ein Fertigcarport in dem Fall die besser und praktischere Alternative? Baumärkte bieten zumeist sowohl alle notwendigen Einzelteile, wie auch Carportbausätze an. Beispielsweise liegen hier Holzcarports nicht nur in und um München herum deutlich im Trend.

Viele Bauherren sehen in Fertigcarports die leichte und dabei doch vielseitige Alternative zur klassischen Garage. Gleichzeitig natürlich auch eine willkommene Unterstützung bezogen auf den geplanten Carportbau in Eigenregie. Für einen ersten Überblick kann hier zum Beispiel ein Carport Planer helfen, der auf vielen verschiedenen Internetseiten zur kostenlosen Nutzung angeboten wird.

Modelle, Baumaterial und Co.

Als Klassiker gilt hier natürlich der nach allen Seiten offene und mit einem Flachdach versehene Carport aus Holz. Die Basisversion und somit auch die günstigste Variante. Tatsächlich lassen sich aber auch Fertigcarports individualisieren, sowohl im Hinblick auf die Nutzungsmöglichkeiten wie auch das Design. So sind neben dem herkömmlichen Einzelcarport auch Lösungen in Form von einem Doppelcarport oder auch Reihencarport denkbar. Wer eine etwas anspruchsvollere Überdachung beziehungsweise die Dachform des Wohnhauses fortführen möchte, der kann hier auch ein Pultdach oder Satteldach wählen.

Sehr beliebt sind Fertigcarports in der Variante Holz. Dies ist zum einen günstiger als andere Baumaterialien, auf der anderen Seite punktet es auch mit hervorragenden Eigenschaften in der Be- und Verarbeitung. Ein wichtiger Punkt, wenn der Unterstellplatz selber gebaut werden soll. Wichtig hierbei allerdings, dass nicht wahllos irgendeine der angebotenen Holzarten gekauft wird. Beim Carportbau haben sich über die Zeit sogenannte massive Brettschichthölzer bewährt, wodurch auch ein Holzcarport mit Langlebigkeit für dauerhafte Freude und Zufriedenheit sorgen kann.

Verschiedene Extras auch für Fertigcarports

Tatsächlich müssen auch Fertigcarports nicht 08/15 sein. Mit den verschiedenen Extras, je nach Budget, lässt sich auch hier Individualität erzeugen. Wie wäre es zum Beispiel mit Sichtschutz-Elementen. Diese sind in verschiedenen Ausführungen erhältlich und können ganz nach Belieben verbaut werden. Je nach Carport-Variante können teils auch die vorderen Pfosten durch sogenannte Rundbogen-Elemente ersetzt werden.

Es gibt allerdings auch noch weitere Möglichkeit dem Unterstellplatz eine persönliche Note zu verpassen, beispielsweise mittels Glasdach oder einer individuellen Dacheindeckung. Holzcarports lassen sich zusätzlich mit einem farbigen Schutz-Anstrich optisch aufwerten. Grundsätzlich kann hier der Fantasie freien Lauf gelassen werden.

Carportbausätze lassen sich bis zum einem gewissen Grad über die Standards hinaus individuell in Breite, Tiefe und Einfahrtshöhe den Wünschen und Gegebenheiten anpassen. In einigen Fällen ist es jedoch so, dass aufgrund der Grundstücksbeschaffenheit solche Lösungen nicht das Optimum sind, um den vorhandenen Platz effektiv zu nutzen. Viele Fachfirmen bieten ihren Kunden sogenannte Sonderkonstruktionen an, wobei Carport wie auch Carport Dach den Anforderungen entsprechend angepasst werden können. Natürlich nur, wenn sowohl die bautechnischen Möglichkeiten wie auch das geltende Baurecht den Plänen nicht entgegenstehen. Hier sollte man sich überlegen den Carportbau vollständig in die Hände eines Profis zu geben.

Individuelle Carportlösung vom Fachmann

Tatsächlich müssen auch Carportlösungen vom Profi nicht deutlich teurer sein, als andere Angebote. So hat sich auch die Firma Biber Carports in München schon seit Jahren auf günstige, aber qualitativ hochwertige Unterstände aus Holz spezialisiert. Alle Holzcarports der Marke Biber lassen sich ganz nach Belieben variieren und bestehen zu 100% aus echten BSH-Leimhölzern (Brettschichthölzer). Die Firma Biber bietet ihren Kunden nicht nur preiswerte Carportbausätze, sondern auch Sonderkonstruktionen an, um die optimale Lösung bieten zu können.

Nutzen Sie gerne den kostenlosen Carport Kalkulator auf unserer Internetseite, um sich einen Überblick über die Möglichkeiten und Preise zu verschaffen. Selbstverständlich stehen wir Ihnen auch für eine individuelle Beratung jederzeit gerne zur Verfügung. Auf Wunsch stehen wir Ihnen auch bei der Planung und Umsetzung als kompetenter Ansprechpartner beim Carportbau zur Verfügung. Gerne übersenden wir Ihnen ein unverbindliches Angebot. Sprechen Sie uns an.



...hier geht es zum nächsten Artikel "Carportbau ganz einfach dank Carport Planer"

Zur Gesamtübersicht

Ganz von Anfang an


Datenschutz | Lesenswert | Kontakt | Impressum | AGB´s 
© 2009 - 2022 Biber Carports, München
Realisierung: Peernet.de

Rückruf-Service:



Gerne rufen wir Sie zurück!
Ihr Name:
Ihre Telefonnummer:
Wunschtermin Rückruf:

Sicherheitsabfrage:

Bitte lesen Sie den Sicherheitscode aus dem Bild ab und geben diesen in folgendes Feld ein:
Sicherheitscode


Fenster schließen
Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahren Sie alles zum Datenschutz