Carport München
Carport aus Muenchen

  Biber´s Topseller
  Wähle Sie Ihre Größe:
 Carport-Breite: 310 cm
  310x505 cm  ab 1.710 €
  310x585 cm  ab 1.840 €
  310x740 cm  ab 2.094 €
  310x820 cm  ab 2.224 €
  310x890 cm  ab 2.339 €

 Carport-Breite: 430 cm
  430x505 cm  ab 1.996 €
  430x585 cm  ab 2.172 €
  430x740 cm  ab 2.513 €
  430x820 cm  ab 2.689 €
  430x890 cm  ab 2.843 €

 Carport-Breite: 550 cm
  550x505 cm  ab 2.281 €
  550x585 cm  ab 2.502 €
  550x740 cm  ab 2.930 €
  550x820 cm  ab 3.151 €
  550x890 cm  ab 3.345 €

 Carport-Breite: 610 cm
  610x505 cm  ab 2.402 €
  610x585 cm  ab 2.642 €
  610x740 cm  ab 3.108 €
  610x820 cm  ab 3.348 €
  610x890 cm  ab 3.559 €






Carport aus München - 28.12.2017

Carportbau - welche Aspekte sind wichtig?

Unbestritten steht wohl fest, dass Carports sich als praktische Alternative zu klassischen Garagen über die Zeit durchgesetzt haben. Eine Modeerscheinung haben sie damit längst überschritten. Immer mehr Grundstücke von Eigenheimen, Neubausiedlungen oder Firmen werden von Carports geschmückt, dies gilt natürlich nicht nur für die Region München. Verschiedene Modelle aus Holz oder Metall, dezent oder elegant, lassen sich finden. Wer einen Carport bauen möchte, dem stehen verschiedene Möglichkeiten zur Verfügung. Bevor es nun an die Planung und den praktischen Carportbau geht, gilt es einige Faktoren zu berücksichtigen und sich grundlegende Gedanken zu machen, damit das Vorhaben auch von Erfolg gekrönt ist.

Vor dem Bau des Carports

Als versierter Heimwerker kann der Bau des Carports natürlich mit ein paar helfenden Händen in Eigenregie vorgenommen werden. Als praktische Alternative bietet sich ein Carportbausatz an. Wer es sich ganz einfach machen möchte, der kann sich beim Carportbau natürlich auch von einer Fachfirma unterstützen lassen. Dies schlägt zwar mit einigen Euro mehr zu buche, bietet aber den Vorteil, dass etwaigen Problemen aus dem Weg gegangen wird. Zudem steht der Carport innerhalb kürzester Zeit fertig nutzbar auf dem Grundstück zur Verfügung. Ein Autocarport von einer Fachfirma kann durchaus auch zu einem top Preis-Leistungs-Verhältnis erhältlich sein. Vergleich lohnt sich also in jedem Fall.

Damit verbunden stellt sich natürlich die Frage nach dem passenden Baumaterial. Bei der Entscheidung ist einerseits die gewünschte Optik des Carports ausschlaggebend, auf der anderen Seite natürlich auch das realistisch kalkulierte Budget. Prinzipiell kann zwischen verschiedenen Holzarten und Metall gewählt werden. Als günstige Variante sei Holz empfohlen, allerdings nur massives und hochwertiges Brettschichtholz. Die Qualität des Baustoffs ist auch beim Carportbau das A und O.

Weitere Aspekte beim Carportbau

Wer sich mit dem Thema Statik nicht auskennt oder keiner der Beteiligten darin bewandert ist, sollte in jedem Fall einen Experten zurate ziehen. Dies bezieht sich sowohl für den Boden beziehungsweise das Fundament als auch auf das Carport-Skelett selbst in Verbindung mit der jeweiligen Dachlast und angenommenen Schneelast der Region.

Ein weiterer wichtiger Faktor ist natürlich der passende Standort für den Carport. Auch auf dem eigenen Grundstück darf der Carport nicht einfach irgendwo platziert werden. Dabei können das geltende Baurecht des Bundeslandes oder auch öffentlich rechtliche Vorschriften der zuständigen Gemeinde wie München für Einschränkungen sorgen, die es bei der Planung bereits mit zu berücksichtigen gilt. Zudem kann auch eine Baugenehmigung notwendig sein. Auskünfte über Einzelheiten das eigene Grundstück betreffend kann das zuständige Bauamt erteilen. Dieser Aufwand lässt sich auch beim Bau eines Carports nicht vermeiden.

Grundsätzlich kann beim Carportbau der Fantasie freien Lauf gelassen werden, wenn keinerlei Einschränkungen vorliegen. Einzel- oder Doppelcarport, mit oder ohne Abstellraum, mit einem Pultdach aus Glas oder einem Flachdach mit einer individuellen Dacheindeckung wie einer Dachbegrünung. Auch Extras wie Sichtschutz- oder Rundbogen- Elemente ein System zur Entwässerung können zum Einsatz kommt. Eine durchdachte Planung ist somit ein Muss.

Carportbau mit der Firma Biber

Schon seit Jahren gilt die Firma Biber Carports als kompetenter Partner und Spezialist, wenn es um hochwertige, aber dennoch preiswerte Unterstände aus Holz geht. Um den Ansprüchen und Wünschen der Kunden bestmöglich gerecht zu werden, kann zwischen verschiedenen Modellen, Ausstattungen und Dachformen beim Carportbau gewählt werden. So lässt sich für jede Vorstellung und jeden Geldbeutel ein passender Carport finden. Natürlich sind auch Sonderformen von Carport und Carport Dach denkbar.

Ein Carportbausatz der Marke Biber ist ganz nach Belieben variierbar und bis zu einem gewissen Grad auch anpassbar. Der zusammengestellte Holcarport aus BSH-Leimholz inklusive aller ausgewählten Komponenten ganz einfach online bestellt werden. Gegen einen Aufpreis kann er nicht nur in die Region München, sondern deutschlandweit sowie nach Österreich und in die Schweiz ausgeliefert werden. Auf Wunsch sind kompetente externe Mitarbeiter gegen einen vorher berechneten Preis auch beim Bau des Carports behilflich.



...hier geht es zum nächsten Artikel "Carports in Hülle und Fülle"

Zur Gesamtübersicht

Ganz von Anfang an


Datenschutz | Lesenswert | Kontakt | Impressum | AGB´s 
© 2009 - 2022 Biber Carports, München
Realisierung: Peernet.de

Rückruf-Service:



Gerne rufen wir Sie zurück!
Ihr Name:
Ihre Telefonnummer:
Wunschtermin Rückruf:

Sicherheitsabfrage:

Bitte lesen Sie den Sicherheitscode aus dem Bild ab und geben diesen in folgendes Feld ein:
Sicherheitscode


Fenster schließen
Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahren Sie alles zum Datenschutz