Carport München
Carport aus Muenchen

  Biber´s Topseller
  Wähle Sie Ihre Größe:
 Carport-Breite: 310 cm
  310x505 cm  ab 1.710 €
  310x585 cm  ab 1.840 €
  310x740 cm  ab 2.094 €
  310x820 cm  ab 2.224 €
  310x890 cm  ab 2.339 €

 Carport-Breite: 430 cm
  430x505 cm  ab 1.996 €
  430x585 cm  ab 2.172 €
  430x740 cm  ab 2.513 €
  430x820 cm  ab 2.689 €
  430x890 cm  ab 2.843 €

 Carport-Breite: 550 cm
  550x505 cm  ab 2.281 €
  550x585 cm  ab 2.502 €
  550x740 cm  ab 2.930 €
  550x820 cm  ab 3.151 €
  550x890 cm  ab 3.345 €

 Carport-Breite: 610 cm
  610x505 cm  ab 2.402 €
  610x585 cm  ab 2.642 €
  610x740 cm  ab 3.108 €
  610x820 cm  ab 3.348 €
  610x890 cm  ab 3.559 €






Carport aus München - 14.02.2019

Einzelgarage als Unterstand für Auto und Co.

Tatsächlich sind Garagen auch in der Region München nicht völlig von der Bildfläche verschwunden, da sie rundherum geschlossen mit einigen Vorteilen gegenüber Carports aufwarten können. So bieten sie nicht nur mehr Schutz vor Wind und Wetter, sondern auch deutlich höhere Sicherheit. Außerdem lässt sich so die Lager- und Stellfläche des Hauses erweitern. Eine häufig gewählte Variante ist eine Einzelgarage. Verschiedene Optionen ermöglichen einigen Gestaltungsspielraum. Was sollte bei der Planung bedacht werden?

Funktionalität, Design und Vorschriften

Vor der Planung gilt es die aktuellen und zukünftigen Bedürfnisse zu definieren in Bezug auf die Funktionalität, die Wünsche zu konkretisieren hinsichtlich Design sowie das tatsächliche Budget realistisch festzulegen. Beim Flächenbedarf geht es vordergründig um die Größe des jeweiligen Fahrzeugtyps, dass (zukünftig) untergestellt werden soll. Doch auch zusätzliche Abstellfläche sollten von Anfang an mit eingeplant und der Platz festgelegt werden. Prinzipiell können auch Einzelgaragen mehr als nur ein geschützter und sicherer Unterstand für das Auto sein.

Zudem muss die gewünschte Garage nicht nur dem Auto passen, sondern dieses Häuschen auch mit dem Wohnhaus und der Umgebung in Einklang stehen. Damit geht es im ersten Schritt um die Bestimmung der Größe sowie des Standorts, wobei auch geltendes Baurecht sowie etwaige Auflagen der zuständigen Gemeinde wie München ein Wörtchen bei der letztendlichen Umsetzung mitzureden haben. Sind die Voraussetzungen in Erfahrung gebracht und die Punkte festgelegt, kann sich mit den Aspekten Material, Bauweise und Garagenkomponenten beschäftigt werden.

Einzelgarage individuell umgesetzt

Grundsätzlich sei gesagt, dass Einzelgarage nicht gleich Einzelgarage ist, denn sie können sich in Größe, Ausführung und Ausstattung deutlich voneinander unterscheiden. Somit natürlich auch hinsichtlich Funktionalität und Design. Letztendlich bestimmt neben den oben genannten Faktoren auch das jeweilige Budget, was tatsächlich möglich ist. Es sollte sich genügend Zeit für einen Vergleich bei der Planung genommen werden.

Welches Material und welche Bauweise passend sind, hängt von der gewünschten Außenwirkung, aber natürlich auch von einer möglichen Investition hinsichtlich Zeit und Geld ab. Jede Variante bringt sowohl Vor- als auch Nachteile mit sich. Neben der klassisch gemauerten Garage steht auch die Option Fertiggarage aus Aluminium, Stahl oder auch Beton zur Auswahl. Des weiteren lassen sich auch Bausätze für Garagen aus Holz finden. Letztere Variante kommt häufig zum Einsatz, wenn der geschlossene Unterstand selbst gebaut werden soll.

Ein weiterer wichtiger Punkt ist natürlich die Größe. Soll tatsächlich nur ein Auto untergestellt werden, kann eine auf die Fahrzeugart abgestimmte Standardausführung ausreichend sein. Weitere nutzbare Fläche kann in der Breite und / oder Tiefe eingebettet werden.

Prinzipiell stehen bei Einzelgaragen die gängigen Dachformen zur Auswahl. Damit kann zumeist problemlos die Überdachung des Hauses weitergeführt werden, was sich harmonisch auf das Gesamtbild auswirkt. Natürlich vorausgesetzt, dass es keinerlei rechtliche Einschränkungen gibt.

Um dem Anspruch an Schutz und Sicherheit vollständig gerecht zu werden, fehlt nun noch das passende Garagentor für die Einzelgarage. Holz oder Metall, Schwing- oder Sektionaltor, auch hier kann zwischen einer Vielzahl von Optionen gewählt werden.

Garagenlösung aus dem Hause Biber

Schon seit Jahren hat sich die Firma Biber München auf hochwertige und gestaltbare Unterstände aus Holz spezialisiert. So gehören neben Carports auch Garagen als geschlossene Alternative zum Sortiment. Dabei sind neben Standardausführungen auch maßgeschneiderte Lösungen umsetzbar, da Breite, Tiefe und Einfahrtshöhe bis zu einem gewissen Grad individuell abgestimmt werden können. Damit lässt sich auch eine Einzelgarage optimal den Anforderungen und Wünschen anpassen.

Neben Individualität punktet eine Holzgarage Marke Biber auch mit Stabilität und Langlebigkeit. Bei der Fertigung in Deutschland kommen nur BSH (Leimhölzer mit melaminharzverleimten Fugen) zum Einsatz. So sind dauerhafte Zufriedenheit am Unterstand garantiert. Überzeugen Sie sich am besten selbst.



...hier geht es zum nächsten Artikel "Motorrad Carport - eine interessante Option"

Zur Gesamtübersicht

Ganz von Anfang an


Datenschutz | Lesenswert | Kontakt | Impressum | AGB´s 
© 2009 - 2022 Biber Carports, München
Realisierung: Peernet.de

Rückruf-Service:



Gerne rufen wir Sie zurück!
Ihr Name:
Ihre Telefonnummer:
Wunschtermin Rückruf:

Sicherheitsabfrage:

Bitte lesen Sie den Sicherheitscode aus dem Bild ab und geben diesen in folgendes Feld ein:
Sicherheitscode


Fenster schließen
Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahren Sie alles zum Datenschutz