Carport München
Carport aus Muenchen

  Biber´s Topseller
  Wähle Sie Ihre Größe:
 Carport-Breite: 310 cm
  310x505 cm  ab 1.710 €
  310x585 cm  ab 1.840 €
  310x740 cm  ab 2.094 €
  310x820 cm  ab 2.224 €
  310x890 cm  ab 2.339 €

 Carport-Breite: 430 cm
  430x505 cm  ab 1.996 €
  430x585 cm  ab 2.172 €
  430x740 cm  ab 2.513 €
  430x820 cm  ab 2.689 €
  430x890 cm  ab 2.843 €

 Carport-Breite: 550 cm
  550x505 cm  ab 2.281 €
  550x585 cm  ab 2.502 €
  550x740 cm  ab 2.930 €
  550x820 cm  ab 3.151 €
  550x890 cm  ab 3.345 €

 Carport-Breite: 610 cm
  610x505 cm  ab 2.402 €
  610x585 cm  ab 2.642 €
  610x740 cm  ab 3.108 €
  610x820 cm  ab 3.348 €
  610x890 cm  ab 3.559 €






Carport aus München - 25.05.2017

Carport Dach - wer die Wahl hat

Man könnte wohl sagen, Carports sind in aller Munde. Überall in Eigenheim- und Neubausiedlungen lassen sie sich in den verschiedensten Ausführungen finden, so natürlich auch in München und Umgebung. Sie haben sich über die Zeit als passende Alternative zur klassischen Garage durchaus bewährt. Wohl nicht zuletzt deshalb, weil ein Carport deutlich günstiger ist, aber auch die einfache Konstruktionsweise ist ein deutlicher Vorteil, da der Unterstand einfach und schnell aufzubauen ist und innerhalb kurzer Zeit zur Nutzung bereitstehen kann. Des weiteren kann solch ein Unterstand aufgrund seiner Schlichtheit harmonisch auf dem Grundstück platziert werden. Somit stellt sich also die Frage nach dem idealen Modell, aber natürlich auch nach dem passenden Carport Dach. Hier sollte sich für eine detaillierte Planung ausreichend Zeit genommen werden.

Was gilt es bei der Überdachung zu beachten?

Grundsätzlich steht das jeweilige Carportdach für seine Funktion, nämlich den Schutz des geliebten Autos vor den verschiedenen Witterungs- und Umwelteinflüssen. Gleichzeitig jedoch ist es auch eines der Elemente, die das jeweilige Design in eine bestimmte Richtung beeinflussen.

Die Entscheidung, welches Carportdach letztendlich das passende ist, hängt zum Teil von den eigenen Vorlieben, wie auch von der vorhandenen Umgebung ab. Aber auch das geltende Baurecht, wie es auch in München zum Einsatz kommt, sowie eventuelle Auflagen und Regeln der zuständigen Gemeinde können bestimmte Einschränkungen bei der Auswahl bedeuten. Hier sollte sich der Bauherr schon im Vorfeld zur eigentlichen Planung beim zuständigen Bauamt informieren.

Jedem sein Carportdach

Ganz gleich ob nun Einzel- oder Doppelcarport, grundsätzlich stehen hier verschiedene Varianten der Überdachung zu Auswahl. Auch heute ist das Flachdach als Klassiker sehr beliebt. Aufgrund der einfachen Optik lässt sich der Unterstand dezent auf dem Grundstück integrieren. Allerdings sollte auf einen leichten Neigungswinkel geachtet werden, um Staunässe zu vermeiden. Wird Wert auf einen größeren Neigungswinkel und gleichzeitig auf eine anspruchsvollere Optik gelegt, so könnte ein Pultdach die passende Lösung sein.

Ein weiterer Klassiker ist tatsächlich auch das Satteldach, zumal dieses auch die Dachform von vielen älteren Wohngebäuden ist. Gerne wird diese Dachform allerdings auch genutzt, wenn weitere Staufläche benötigt wird. Diese kann direkt in der Spitze des Daches geschaffen werden.

Während einige Bauherren gezielt auf die Schlichtheit von Carports setzen, möchten andere einen Unterstand als adäquates Accessoire zum Eigenheim auf dem Grundstück bauen oder zumindest den Carport mit einer persönlichen Note versehen. Auch in diesem Fall kann das Carportdach zum Einsatz kommen. Wie wäre es beispielsweise mit einem Glasdach oder einer individuellen Dacheindeckung? Tatsächlich kann aber der Aspekt Entwässerung in Form eines Dachgullis für die optische Außenwirkung genutzt werden. Schutz und Design lassen sich also durchaus bestens kombinieren. Selbst ein Design Carport lässt sich so mit dem nötigen Budget umsetzen.

Unterstand ganz nach Wunsch

Zugegebenermaßen gibt es Angebote in Hülle und Fülle, wenn es um einen Autounterstand geht. Doch welcher ist der richtige Unterstellplatz? Schließlich soll diese Investition auch auf Dauer für Freude und Zufriedenheit sorgen. Nicht in jedem Fall dürfte ein Baumarktschnäppchen diese Voraussetzung erfüllen. Tatsächlich gibt es Fachfirmen, die sich auf preiswerte, aber qualitativ hochwertige Unterstände spezialisiert haben, wie zum Beispiel die Firma Biber Carports in München. Schon seit Jahren gilt die Firma als kompetenter Ansprechpartner für Unterstände aus Holz. Jeder Holzcarport Marke Biber besteht zu 100% aus echtem BSH-Leimhölzern (Brettschichtholz) und wird dann nach Kundenwunsch in Deutschland gefertigt. Dies gilt natürlich auch für eine Holzgarage als geschlossene Alternative.

Alle Carport-Modelle können ganz nach Belieben variiert und bis zu einem gewissen Grad individuell in Größe und Einfahrtshöhe angepasst werden. Doch nicht immer entsprechen diese den Anforderungen und Wünschen der Kunden als Optimum. Neben preiswerten Bausätzen sind Unterstände der Marke Biber deshalb auch als Maßanfertigung beziehungsweise Sonderkonstruktion erhältlich. Hierbei können sowohl Carport wie auch Carportdach individuell angepasst werden. So lässt sich zumeist der vorhandene Platz optimal ausnutzen, ohne gegen Auflagen oder Vorschriften zu verstoßen. Mittels einer detaillierten Planung lassen sich Design und Schutz perfekt miteinander vereinen.



...hier geht es zum nächsten Artikel "Autogaragen für jeden Anspruch"

Zur Gesamtübersicht

Ganz von Anfang an


Datenschutz | Lesenswert | Kontakt | Impressum | AGB´s 
© 2009 - 2022 Biber Carports, München
Realisierung: Peernet.de

Rückruf-Service:



Gerne rufen wir Sie zurück!
Ihr Name:
Ihre Telefonnummer:
Wunschtermin Rückruf:

Sicherheitsabfrage:

Bitte lesen Sie den Sicherheitscode aus dem Bild ab und geben diesen in folgendes Feld ein:
Sicherheitscode


Fenster schließen
Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahren Sie alles zum Datenschutz