Carport München
Carport aus Muenchen

  Biber´s Topseller
  Wähle Sie Ihre Größe:
 Carport-Breite: 310 cm
  310x505 cm  ab 1.710 €
  310x585 cm  ab 1.840 €
  310x740 cm  ab 2.094 €
  310x820 cm  ab 2.224 €
  310x890 cm  ab 2.339 €

 Carport-Breite: 430 cm
  430x505 cm  ab 1.996 €
  430x585 cm  ab 2.172 €
  430x740 cm  ab 2.513 €
  430x820 cm  ab 2.689 €
  430x890 cm  ab 2.843 €

 Carport-Breite: 550 cm
  550x505 cm  ab 2.281 €
  550x585 cm  ab 2.502 €
  550x740 cm  ab 2.930 €
  550x820 cm  ab 3.151 €
  550x890 cm  ab 3.345 €

 Carport-Breite: 610 cm
  610x505 cm  ab 2.402 €
  610x585 cm  ab 2.642 €
  610x740 cm  ab 3.108 €
  610x820 cm  ab 3.348 €
  610x890 cm  ab 3.559 €






Carport aus München - 12.10.2017

Carport Dach - Design und Schutz optimal vereint

Schaut man sich verschiedene Eigenheim- und Neubausiedlungen beispielsweise in München an, so lässt sich unstrittig erkennen, dass Carports nach wie vor im Trend liegen. Die Vorteile liegen hier eigentlich ganz klar auf der Hand. Ein Carport bietet trotz seiner offenen Bauweise Schutz vor Wind und Wetter, ist deutlich günstiger als eine klassische Garage und aufgrund seiner einfachen Konstruktionsweise schnell aufgebaut. Des weiteren stehen unzählige Modelle zur Verfügung, wo sich für jeden Geschmack und jeden Geldbeutel die passende Lösung finden lässt. Zudem lassen sie sich harmonisch auf dem Grundstück platzieren, durchaus auch im Nachhinein, zum Beispiel aus Holz. Neben dem eigentlichen Carport ist aber auch das Carport Dach ein wichtiger Faktor, wenn es um die Aspekte Design und Schutz geht.

Welches Carport Dach darf es sein?

Geht es um die Auswahl der passenden Dachform, so geht es in gewisser Weise natürlich auch um die eigenen Vorlieben oder eine harmonische Weiterführung des Hausdesigns. Doch tatsächlich gibt es einige weitere Faktoren, die die Entscheidung möglicherweise extern beeinflussen können. So sind nicht bei allen Modellen von Carports auch alle Dachformen realisierbar. Auch könnte es bestimmte Vorgaben seitens der Gemeinde oder auch im Hinblick auf das geltende Baurecht, auch in München, geben, beispielsweise bezogen auf die jeweilige Schneelast der Region, wo der Carport gebaut werden soll. In gewisser Weise kann so das Carportdach in der Umsetzung vorgegeben werden. Die örtlichen Voraussetzungen sollten schon vorab beim zuständigen Bauamt erfragt werden.

Grundsätzlich kann bei Einzel- wie auch Doppelcarport jedwede Dachform ausgewählt werden. Als Klassiker gilt hier das einfache Flachdach. Mit einem geringen Neigungswinkel kann auch hier der Staunässe entgegengewirkt werden. Etwas anspruchsvoller, aber dennoch dezent, ist das Pultdach, welches mit einem größeren Neigungswinkel daherkommt. Die beiden vorgenannten Dachformen sind auch für Dreifach- oder Reihencarport problemlos nutzbar, genauso wie das anspruchsvollere Satteldach. Als exklusivere und somit auch individuellere Lösung gilt das Walmdach. Mit der speziellen Form lässt sich solch ein Dach bei größeren Carportlösungen nur bedingt umsetzen. Auch kann es sein, dass sogenannte Rundbogen-Elemente aufgrund der jeweiligen Statik nicht zum Einsatz kommen können.

Weitere wichtige Faktoren beim Carportdach

Neben der jeweiligen Dachform gibt es noch einige weitere Faktoren, die in diesem Zusammenhang beachtet werden sollten. So gilt es die gewünschte Dacheindeckung bereits bei der Planung im Hinblick auf die Statik mit zu berücksichtigen.

Des weiteren spielt die Entwässerung auch beim Carportdach eine wichtige Rolle, um einem freien Auslauf vom Dach entgegenzuwirken. Hier kann eine Dachrinne oder auch ein Dachgulli zum Einsatz kommen. Abhängig ist die Nutzung von der jeweiligen Dachform.

Auch wenn bei Carports eine Dachblende grundsätzlich nicht erforderlich ist, so sollte diese nicht von vornherein gänzlich ausgeschlossen werden. Denn sie ist nicht nur ein praktischer Abschluss, sondern je nach Ausführung auch ein Designelement für das jeweilige Carport Dach.

Individuelle Lösungen für dauerhafte Zufriedenheit

Jeder Autobesitzer hat seine ganz persönlichen Ansprüche und Wünsche, um bestmöglichen und dauerhaften Schutz mit dem jeweiligen Unterstand zu erreichen. So sind Carport und Carport Dach gleichermaßen in der Umsetzung im Auge zu behalten. Schon seit Jahren hat sich die Firma Biber Carports München auf hochwertige und massive Unterstände aus Holz spezialisiert. Höchste Ansprüche in Material, Verarbeitung und Umsetzung sind die Basis, um jedem Kunden die passende Lösung bieten zu können.

So besteht jeder Holzcarport Marke Biber aus echten BSH-Leimhölzern und wird ganz nach Kundenwunsch in Deutschland gefertigt. Dabei lassen sich alle Modelle beliebig variieren, mit einem Abstellraum versehen und bis zu einem gewissen Grad individuell den Anforderungen im Hinblick auf Nutzung und Design anpassen. Alternativ dazu sind auch Maßanfertigungen möglich, wobei sowohl Unterstand wie auch Carportdach speziell den Vorgaben umgesetzt werden können. Mit dem nötigen Kleingeld und einer fachmännischen Planung lässt sich so auch durchaus ein Design Carport bauen. Den Möglichkeiten sind also durchaus keine Grenzen gesetzt. Gerne unterstützen wir auch Sie bei Ihrem Bauvorhaben. Sprechen Sie uns einfach an.



...hier geht es zum nächsten Artikel "Carport Preis"

Zur Gesamtübersicht

Ganz von Anfang an


Datenschutz | Lesenswert | Kontakt | Impressum | AGB´s 
© 2009 - 2022 Biber Carports, München
Realisierung: Peernet.de

Rückruf-Service:



Gerne rufen wir Sie zurück!
Ihr Name:
Ihre Telefonnummer:
Wunschtermin Rückruf:

Sicherheitsabfrage:

Bitte lesen Sie den Sicherheitscode aus dem Bild ab und geben diesen in folgendes Feld ein:
Sicherheitscode


Fenster schließen
Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahren Sie alles zum Datenschutz